Startseite Aktuelles Mannschaften Spieltage Fanshop Vereinswappen

Die Spieler und Betreuer der neuen JSG zum obligatorischen Gruppenfoto nach dem internen Testspiel (Foto: Stopat)

Anpfiff für die neue JSG

Teilen:

Simon Paul Stopat

-

24. August 2023

Seit zwei Monaten zunächst nur auf dem Papier geplant, ist nun endlich der echte Startschuss für neue Jugendspielgemeinschaft zwischen dem VfB Vorbrück Walsrode und dem SV Ciwan Walsrode gefallen. Anstelle von drei Mannschaften geht man mit zwei Teams, einer U17 und einer U18, in die neue Saison. Nach bereits einzeln absolvierten Testspielen beider Mannschaften während ihrer Saisonvorbereitung wollte man jetzt den richtigen Startschuss geben. Und wie ginge das besser als mit einem internen Freundschaftsspiel beider Teams? Gesagt, geplant, getan und so fand am Dienstag, dem 22.08.2023 dieses Testspiel im heimischen Eckernworthstadion vor einer guten Anzahl Zuschauer statt. Voller Geduld und Vorfreude auf die Partie konnten die Spieler und Trainer den obligatorischen Fototermin vor der Partie gar nicht schnell genug vollbringen, um direkt in die Partie zu starten. Beide Mannschaften schenkten sich von Anfang an nichts und brachten direkt Feuer in die Partie. Durch Trainer Ali Yor angetrieben konnte die U17 sich schnell bemerkbar machen und führten nach knapp 40 Minuten bereits mit 2:0. Zwar sichtlich überrascht, dennoch jetzt erst recht motiviert gab die U18 unter Trainer Ayman Miro jetzt 110 Prozent und traf kurz vor der Halbzeit erst zum Anschlusstreffer und kurz nach Wiederanpfiff schließlich zum 2:2. Bei diesem Ergebnis sollte es am Ende auch bleiben, was seitens der Verantwortlichen in jeder Hinsicht positiv auch aufgrund der starken Leistungen beider Mannschaften gewertet wurde. Dank der Initiative beider Vereine und insbesondere der Arbeit von Nasir Kilinc und Metin Baris (beide Vorstandsmitglieder beim SV Ciwan), sowie von Mirko Berger (Jugendleiter VfB Vorbrück) und Melanie Brehm (Trainerin der ehemaligen VfB U16, jetzt JSG U17) konnte dieses Projekt realisiert werden. Beide Vereine blicken mit großer Freude auf die kommenden Aufgaben und freuen sich auf die Zukunft!

Wir verwenden Cookies

Damit ihr unsere Website in vollem Umfang verwenden könnt müsst ihr unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinien akzeptieren. Einzelne Seiten verarbeiten Personenbezogene Daten und benötigen Cookies, um vollumfänglich funktionieren zu können. Zusätzlich verwenden wir Cookies und Daten, damit wir unsere Webseiten für Euch optimieren und anpassen können. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Sozialen Medien anbieten sowie Zugriffe auf unsere Webseiten analysieren zu können. Mehr Informationen dazu findet ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Bist du mit der widerrufbaren Nutzung von Cookies einverstanden?